Alles, was ich über Sozia­le Netz­wer­ke wis­sen muss

Im Rah­men unse­res Quar­tiers­pro­jek­tes „Gemein­sam statt ein­sam – auf dem Weg in die digi­ta­le Welt“ lädt die AWO Haan am Frei­tag, den 29. Okto­ber 2021  um 15.30 Uhr zu einer Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung zum The­ma „Sozia­le Netz­wer­ke“ mit Anna Isl­ja­mi ein. Wir infor­mie­ren bei­spiels­wei­se über den Umgang mit Face­book, Whats­App, Insta­gram usw. Wie benut­ze ich Sozia­le Netz­wer­ke – was ist zu beachten?

Ziel in die­sem Pro­jekt ist, der Ver­ein­sa­mung ent­ge­gen­zu­wir­ken, digi­ta­les Wis­sen zu för­dern und zu stär­ken sowie Ängs­te und tech­ni­sche Unsi­cher­hei­ten abzu­bau­en. 
Wei­te­re Infor­ma­tio­nen im Anhang. 

Eine Anmel­dung ist unter Tel.: 02129–2550 erforderlich.

Die Ver­an­stal­tun­gen fin­den unter den aktu­el­len Coro­na Richt­li­ni­en statt. Teil­neh­men kann wer gimpft, gene­sen oder getes­tet ist.