Vergütung

Das empfohlene Taschengeld beträgt mindestens 5,00 Euro pro Stunde.

Ein anderer Satz kann individuell zwischen Jobanbieter und Jobber vereinbart werden.