Gaumenfreuden neu entdecken

“Meine Frau hat immer gekocht und ich hab sie im Haushalt unterstützt. Jetzt bin ich alleine und weiß nicht wie ich das mit dem Kochen hinbekomme.”

So oder so ähnlich werden viele Senioren denken, die vor der Tatsache stehen, dass sei allein sind und niemand sie bekocht.

Der Kochkurs “Gaumenfreuden neu entdecken” richtet sich an solche Menschen, die in einer kleinen Gruppe kochen lernen oder erlerntes Kochen verbessern wollen. Auch das Wissen über Ernährungsfragen sowie ausgewogenens gesundes Essen und Tipps zum täglichen Einkauf sind Teile des Kurses. Sich selbst zu versorgen erhöht die Lebensqualität und kann das Gesundheitsbewusstsein stärken.   

 

Zwei Jahre AWO Kochkurs für Senioren .
Zwei Jahre besteht nun schon die kleine Kochgruppe der AWO. Jeden 2. Freitag im Monat kochen wir, Walter Drennhaus, Wulf Merkelbach und Winfried Steinhof unter der Leitung von Hermann Hoffmann in der kleinen aber feinen Küche der AWO an der Breidenhoferstrasse. Gekocht wird, wie vor zwei Jahren angekündigt Heimatküche , also alles was man beim Chinesen, Italiener oder Griechen nicht bekommt. Dabei geht es in der Hauptsache um die Grundfertigkeiten die in der Küche verlangt werden und die man auch zu Hause gebrauchen kann. Da staunt man nicht schlecht was unsere Frauen zu Hause scheinbar nebenbei leisten.
Ein Gericht haben wir wiederholt zubereitet. Wir hatten einen Gast eingeladen hatten und nichts sollte schief gehen. Der Gast kam dann doch nicht. 
Das ist aber schon eine Weile her.
Heute, am 12.1.2018, fangen wir das zweite Jahr an. Aus diesem Grunde und um zu zeigen wie weit unsere Fertigkeiten gediehen sind haben wir unsere Frauen eingeladen. Es war zwar noch kein Menü aber immerhin gab es einen Gruß aus der Küche als Vorspeise und als Hauptgericht „Saltim Bocca“.
Punktgenau beim Eintreffen unserer Damen war der Tisch gedeckt und es konnte serviert werden.”

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Kurs wird von Hermann Hoffmann geleitet.

 

Hermann Hoffmann, Beisitzer

Hermann Hoffmann,
Beisitzer

 

 

 

 

 

 

Hier kommen Sie zu

rück zur Startseite.